Impatienti-Stachyion

Springkraut-Waldziest-Gesellschaften

Nitrophile Säume und Staudenfluren auf frischen bis feuchten, meist lehmreichen Böden. Halbschattige Waldsäume, Lichtungen, seltener in Gräben und an schattigen Fels- und Mauerfüßen.

Höhenstufen: planar-collin bis submontan (bis montan)

Natura 2000 / FFH-Lebensraumtyp

kein FFH-Lebensraumtyp

UBA-Biotoptyp

BT Mäßig nährstoffarmer frischer bis feuchter Waldsaum über Karbonat

Für das Burgenland nachgewiesene Assoziationen

Epilobio-Geranietum robertiani

Circaeetum lutetianae

Campanulo rapunculoidis-Brachypodietum sylvatici