Cymbalario-Asplenion

Mauerrauten-Gesellschaften

Kalkfelsspalten- und Mauerritzen-Gesellschaften der tiefen Lagen. Auf sonnigen bis halbschattigen Kalkfelsen, auf alten Mauern und auf Lesesteinhaufen.

Höhenstufen: planar-collin bis submontan

Natura 2000 / FFH-Lebensraumtyp

kein FFH-Lebensraumtyp

UBA-Biotoptyp

BT Karbonatfelswand der tieferen Lagen mit Felsspaltenvegetation (p.p.)

BT Mauer mit Vegetation (p.p.)

Für das Burgenland nachgewiesene Assoziationen

Asplenietum rutae-murariae-trichomanis

Cymbalarietum muralis