Alysso-Sedion

Kelchsteinkraut-Mauerpfeffer-Gesellschaften

Karbonat-Felsgrusfluren
Namengebende Arten:

Von Einjährigen und Sukkulenten dominierte Pioniergesellschaften auf trockenen, karbonatischen Rohböden (Felsköpfe, Felsgrus, Mauerkronen, Kiesdächer, Bahndämme).

Häufig kommen die Charakterarten dieses Verbands in lückigen Felstrockenrasen (Seslerio-Festucion pallentis) vor, wo sie aber als Teil des Trockenrasens und nicht als selbständige Gesellschaften zu werten sind.

Höhenstufen: planar-collin bis montan

Natura 2000 / FFH-Lebensraumtyp

6110 „Lückige basophile oder Kalk-Pionierrasen (Alysso-Sedion albi)“
Anm.: nur Bestände auf natürlichen Substraten, sonst kein FFH-Lebensraumtyp

UBA-Biotoptyp

BT Karbonat-Pioniertrockenrasen

Für das Burgenland nachgewiesene Assoziationen

Saxifrago tridactylitis-Poetum compressae

Alysso alyssoidis-Sedetum albi