Trifolium angulatum

Kanten-Klee

Nur im Seewinkel an Salzstandorten und in Steppenrasen über Solonetz-Böden.

Im Jahr 2014 von Uwe Raabe für Österreich wiederentdeckt (Raabe 2015). Wurde seit dem 19. Jahrhundert nicht mehr im Seewinkel beobachtet (vergl. Wierzbicki 1820, Neilreich 1866: 336).

Laut Raabe 2015 vom Aussterben bedroht!