Tilia platyphyllos

Sommer-Linde

Syn.:
  • Tilia grandiflora

  • Großblatt-Linde
  • Früh-L.

♄. Laubblattspreite oberseits kurzhaarig, unterseits flächig behaart, außerdem in den Nervenwinkeln weiß-bärtig; heurige Zweigachsen meist behaart; Blütenstand (2)3(5)-blütig, hängend; Frucht deutlich 4–5-kantig, zwischen den Fingern nicht zerdrückbar.

Wuchshöhe: 25–40 m. Höchstalter rund 1000 Jahre. Blühzeit: (V)VI (2–3 Wochen früher als die Winter-Linde).

Mäßig frische, luftfeuchte, wintermilde Edellaubwälder, zB Ulmen-Ahorn-Eschen-Schluchtwälder; zerstreut.