Sanguisorba officinalis

Groß-Wiesenknopf

  • Echter Wiesenknopf
  • "Prunelle"

♃. Laubblätter gefiedert, Fiedern gestielt, grob kerbsägig. Blü­ten vierzählig, zwittrig, am Grund mit einem Nektarring (Bestäu­bung durch Insekten).

Wuchshöhe: 30–150 cm. Blühzeit: VI–IX.

Feuchtwiesen, infolge Zerstörung dieser heute selten geworden.