Rosa spinosissima

Bibernell-Rose

Syn.:
  • Rosa pimpinellifolia

  • Vielstachel-Rose
  • Reichstachel-R.
  • Stacheligste R.

♄. Stamm und Äste mit verschiedenartigen Stacheln (3–10 mm lange gerade feste Nadelstacheln und kürzere, weichere Stachelborsten), nie mit gebogenen Stacheln; Frucht schwarz, meist weniger als 1 cm ∅; Laubblätter grasgrün; Blättchen einförmig bis fast rundlich, 0,5–1,5(2) cm lang und 0,5–1,2 cm breit; meist kahl und drüsenlos; Herbstfärbung: dunkelpurpurot; Krone (auch im Knospenzustand) weiß, 3–4,5 cm ∅.

Wuchshöhe: 0,2–1,5(2) m. Blühzeit: V–VI.

Trocken-warme, lichte Gebüsche, sonnige, steinige, flachgründige Hänge, Flaumeichen(Busch-)Wald-Säume.

Gehört zur Artengruppe Bibernell-Rose / Rosa spinosissima agg.