Peplis portula

Sumpfquendel

Syn.:
  • Lythrum portula

⊙. Pflanze kahl; Laubblätter gegenständig, 5–15(20) mm lang; Blüten einzeln in Laubblattachseln; Kelch- und Außenkelchblätter (8)10(12); Kronblätter 6 (oder oft fehlend!), purpurn; Staubblätter 6.

Wuchshöhe: 1–5 cm; Trieblänge: 5–15(25) cm lang. Blühzeit: VII–IX.

Kalkarme, feuchte Äcker, Ruderalstellen und Karrenwege, nasse Mulden auf Forstwegen, zeitweise überschwemmte Ufersäume, nasse Gräben; zerstreut.