Orobanche gracilis

Blutrot-Sommerwurz

Syn.:
  • Orobanche cruenta

  • Zierliche Sommerwurz
  • „Schlanke S.“

⚇ bis ♃. Pflanze ohne grüne Blätter. Blüten duften gewürznelkenähnlich. Krone innen dunkelbraunrot, glänzend, außen meist ± gelblich. Narbe gelb.

Wuchshöhe: 10–30 cm. Blühzeit: V–IX.

Vollparasit auf Schmet­terlingsblütlern. Halbtrockenrasen, trockene Wiesen und Wei­de­rasen. Im pannonischen Gebiet die häufigste Art der Gattung.