Orchis purpurea

Purpur-Knabenkraut

  • Braunrot-Knabenkraut

♃: Knollen-Geophyt. Eine meist recht stattliche Pflanze. Laubblätter glänzend. Blütenstand kompakt;  Blü­ten­knospen schwärzlich(braun)purpurn, auch entwi­ckel­te Blüte meist eher rotbraun als purpurn, der Artbeiname also, wie so oft, in die Irre führend. Die braunroten Punkte auf der Lippe sind kleine Haarbüschel (Lupe!).

Wuchshöhe: 40–60(80) cm. Blühzeit: V–VI.

Flaumeichenwälder; kalkliebend. Im Burgenland nur im Norden, stark ge­fährdet!