Ophrys holoserica

Hummel-Ragwurz

Syn.:
  • Orchis fuciflora
  • Ophrys holosericea
  • Ophrys arachnites

♃. Die äußeren Perigonblätter (= „Kelchblätter“) sind bei dieser Art weiß oder hellrosa gefärbt. Lippe an der Spitze mit aufgerichtetem Anhängsel. Bestäubung durch eine Langhornbiene.

Wuchshöhe: 10–30 cm. Blühzeit: V–VI.

Halbtrockenrasen, lichte Wälder, Wald­ränder; kalkliebend. Im Burgenland nur im Norden: Vorhügel des Leithagebirges und Drass­bur­ger Hügellands. Sehr selten; vom Aussterben be­droht!