Luzula multiflora s. str.

Vielblüten-Hainsimse

Syn.:
  • Luzula multiflora subsp. multiflora

♃, Pflanze ohne Ausläufer. Blütenstand aus deutlich gestielten Ährchen zusammengesetzt (oder nur ein einzelnes sitzend oder fast sitzend); Perigon blassgrünlich bis blassbraun; Grundblätter 3–4(5) mm breit; Pflanze ± dichtrasig.

Wuchshöhe: 15–40(50) cm. Blühzeit: IV–V.

Lichte Wälder, Gebüsche, trockene Wiesen; kalkmeidend.

Teil des Luzula campestris agg. / Artengruppe Wiesen-Hainsimse.

Floristischer Status

indigen

Bestimmungsschwierigkeiten

bestimmungskritisch