Lathyrus vernus

Frühlings-Platterbse

♃. Blüten 15–20 mm lang; Traube 3–8(10)-blütig, ihre Achse gerade, Traubenstiel fast kahl; Frucht meist kahl. — Grundtriebe meist einzeln, unverzweigt; Fiedern lang zugespitzt, ganz kahl oder kurz bewimpert; Krone erst purpurrot (Flügel ± violett), beim Abblühen blauviolett bis grünblau.

Wuchshöhe: 20–30(60) cm. Blühzeit: IV–V(VI).

Edellaubwälder; kalk¬liebend; häufig bis zerstreut.