Jovibarba globifera s. lat.

Kugel-Fransenhauswurz

Syn.:
  • Jovibarba hirta agg. (EÖ1)
  • Sempervivum sect. Jovisbarba (JAC, JAN)

  • Artengruppe Kurzhaar-Donarsbart
  • Kurzhaar-Hauswurz
  • Raublatt-Hauswurz

Diese Art, Jovibarba globifera / Kugel-Fransenhauswurz,  umfasst im Burgenland nur eine einzige Unterart: subsp. hirta, die Kurzhaarige Kugel-Fransenhauswurz. Als Art heißt diese Sippe Jovibarba hirta bzw. Sempervivum hirtum.

♃. Blattsukkulente Rosetten-Pflanze; jede Rosette blüht allerdings nur ein einziges Mal.

Wuchshöhe: 10–30 cm. Blühzeit: VII–VIII.

Felsfluren, Trockenrasen; kalkliebend.

Im Burgenland gefährdet!

 

Drei weitere Unterarten gibt es in anderen Teilen Österreichs.