Hypopitys monotropa

Behaart-Fichtenspargel

  • Eigentlicher Fichtenspargel

♃. Bleicher (blassgelblicher), laubblatt- und chlorophyllloser Parasit auf bestimmten Pilzen (Mykotrophie; s. auch Birngrün). Stängel mit Schuppenblättern besetzt. Traube 10–15-blütig, zur Fruchtzeit aufrecht (Kapselfrüchte). Der Wirt ist Wur­zel­pilz (Mykorrhiza) auf Fichte.

Wuchshöhe: 10–25 cm. Blühzeit: VI–VII.

Dun­kle Fichtenwälder, selten, meist einzeln (der bot.-lat. Gattungs­name [altgriechisch] bedeutet „Einsiedler, Eigenbrötler“).