Gagea villosa

Acker-Gelbstern

Syn.:
  • Gagea arvensis

♃: Zwiebel-Geophyt. 2 grundständige, schmallinealische (1,5– 2 mm breite) Laubblätter;  2 Stängelblätter unmittelbar unter dem Blütenstand, dieser 4–12(14)-blütig; Blütenstiele behaart, 2–4 cm lang. Perigonblätter spitz, nicht selten mehr als 6.

Wuchshöhe: 10–15 cm. Blühzeit: III–IV.

Weingärten, Äcker, Parkanlagen, Friedhö­fe. Besonders im pannonischen Gebiet, sonst selten.