Euonymus verrucosus

Warzen-.Spindelstrauch

Syn.:
  • Evonymus verrucosa

  • Warziges Pfaffenkäppchen

Strauch mit mehrere Jahre lang grün bleibenden Ästen, die jüngeren sind dicht mit Warzen bedeckt. Laubblätter gegenständig. Blüten unangenehm (wie ungepflegtes Hundefell) riechend (Be­stäu­bung durch Fliegen). Krone blassgrünlich mit dichter brauner Aderung. Frucht: saftige, purpurne Kapsel, aus der schwarze Samen hängen, die fast rundum von einem orangefarbenen Aril­lus (Samenmantel) umgeben sind.

Wuchshöhe: 1–3 m. Blühzeit: V.

Trockene Wälder;  kalkliebend.