Carex sylvatica

Wald-Segge

♃. Häufige, Horste bildende und an den langen und tief gezähnten Schläuchen einfach zu erkennende Segge im Unterwuchs von Wäldern. Laubblätter (3)4–8(10) mm breit, doppelt gefaltet; Deckblätter grünlich, breit hautrandig. Unterste Blattscheiden weißlich bis hellbraun, wintergrün.

Wuchshöhe: (10)30–70(100) cm. Blühzeit: (IV)V–VI.

Staufeuchte (Laub-)Wälder. Sehr häufig!