Carex supina

Steppenrasen-Segge

  • Kleine Segge
  • „Niedrige Segge“

♃. Niedrigwüchsige, verschiedenährige Segge sandiger Magerrasen, schmale Laubblätter ♀ Ähren sitzend, kugelig bis eiförmig. Unterste Blattscheiden purpurn; Deckblätter rotbraun, mit breitem Hautrand; Schläuche glänzend, abrupt in einen kurzen Schnabel verschmälert.

Wuchshöhe: 5–20 (30) cm. Blühzeit: IV–V.

Trockenwarme sandige Magerrasen, Säume; im Burgenland stark gefährdet.