Carex elata

Steif-Segge

Syn.:
  • Carex elata subsp. elata
  • Carex stricta

  • Bult-Segge
  • Bulten-Segge

♃, Stattliche heterostachysche Segge, die große Horste (sogenannte Bulte) bildet. Zwei Narben (daher Früchte abgeflacht), Ährenstand meist 8–20 cm lang; ♂ Ähren 1–2(3), die endständige meist 35–50(70) mm lang; ♀ Ähren 2–4, die unterste 30–50(70) mm lang; un­terste Blattscheiden gelblich-braun. Laubblatt 3–5(6) mm breit; unterstes Tragblatt meist länger als seine Ähre, jedoch kürzer als der Ährenstand; Deckblatt schwarzbraun, meist ohne Hautrand; Schlauch breit eiförmg bis elliptisch.

Pflanze in Streuwiesen oft nicht horstförmig („f. dissolu­ta“)!

Wuchshöhe: 30–100(120) cm. Blühzeit: IV–V.

Niedermoore, Niedermoorwiesen, Ufer­säume, Verlandungsgesellschaftenn, Erlenbruchwälder.