Carex caryophyllea

Frühlings-Segge

Syn.:
  • Carex verna

♃, heterostachysche Segge mit drei Narben und behaarten Schläuchen, Tragblatt der untersten Ähre mit 2–5 mm langer Scheide. Wintergrün, eine der häufigsten heimischen Seggen.

Wuchshöhe: (5)10–30(50) cm. Blühzeit: III–V.

Wechselfeuchte, mäßig trockene, sonnige Mager- (besonders Weide-) Ra­sen.

Floristischer Status

indigen

Herbarbelege

Carex caryophyllea, Ruster Hügelland: Obersee-Wald [Ober dem See] bei Siegendorf. Leg.: Hans Metlesics, 08.05.1962. Herbarbeleg: LI 37328X (Biologiezentrum der OÖ Landesmuseen, Linz).