Campanula trachelium

Nessel-Glockenblume

  • Große Glockenblume
  • Hals-G.

♃. Blüten ± aufrecht, allseitswendig; Kelchblätter zur Anthese aufrecht, am Grund (3)4–5(7) mm breit; Stängel scharfkantig, steifhaarig; untere Stängelblätter mit tief-herzförmig Spreitengrund. — Blütenstand meist verzweigt; Krone 3–4(5) cm lang, weniger als bis zur Mitte gespalten.

Wuchshöhe: 30–80(110) cm. Blühzeit: VI–VIII(IX).

Frische, nährstoffreiche Edellaubwälder; häufig.